Steckbrief

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Allgemeine Informationen

Name des Unternehmens:
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Ansprechpartner/in:

Markus Terlisten
Telefon: 0231/50-23203
E-Mail: (anzeigen)

Straße und Hausnummer:
Max-von-der-Grün-Platz 1-3

PLZ und Stadt:
44137 Dortmund

Telefonnummer (allgemein):
0231/50-23209

Berufsfelder:

Gründungsjahr:
1907

Unternehmensportrait

"Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund gehört zu den großen Bibliotheken in städtischer Trägerschaft und befindet sich zentral gelegen in der Dortmunder Innenstadt, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Die Zentralbibliothek wurde vom Architekten Mario Botta aus Lugano in der Schweiz entworfen und im Mai 1999 bezogen. [...]

Die Bestände der StLB umfassen rund eine Million Medien, davon 350.000 im Freihand- und 500.000 im Magazinbestand sowie ca. 7500 Zeitschriftentitel. Den Benutzern steht neben dem gedruckten Bestand ein umfangreiches elektronisches Angebot (E-Books, E-Zeitschriften, E-Zeitungen) zur Verfügung. Während der gesamten Öffnungszeiten der Zentralbibliothek können sich die Bibliothekskunden telefonisch oder persönlich an den Informationstheken beraten lassen. Für Fragen jeder Art, Wünsche, Anschaffungsvorschläge steht ein Auskunftsmanagementsystem zur Verfügung (DigiAuskunft)."

https://de.wikipedia.org/wiki/Stadt-_und_Landesbibliothek_Dortmund

Website besuchen

Wir bieten Ausbildungsplätze:

Ausbildungsberufe:

Anfragen:

  • telefonisch
  • per Mail

Wir bieten Praktika:

Berufsbezeichnung:

Anfragen:

  • telefonisch
  • per Mail