Liebe Lehrkräfte,

vielen Dank, dass Sie Dortmund at work unterstützen!

Um es Ihnen so einfach wie möglich zu machen, Ihren Schüler*innen Dortmund at work vorzustellen, haben wir uns ein paar Hilfen überlegt. Diese können Sie sich hier einfach und direkt herunterladen.
Wir würden uns wünschen, dass Ihre Vorstellung damit endet, dass die Jugendlichen ihre Smartphones heraus holen dürfen und auf Instagram direkt auf „Folgen“ bzw. auf Facebook auf „Abonnieren“ klicken.

Ihre Schüler*innen haben noch keinen Plan für ihre Zukunft?

Es ist 5 vor 12 – höchste Zeit, einen Plan für die Zukunft zu haben!

Brauchen Ihre Schüler*innen Unterstützung bei der Bewerbung? Dann steht das Jugendberufshaus Dortmund unter der Telefonnummer (0231) 8 42-98 60 für Fragen zur Verfügung! Dort können Ihre Schüler*innen auch einen Termin für den individuellen Bewerberservice ausmachen.
Offene Ausbildungsstellen, weitere Informationen und Unterstützungsangebote, die Ihren Schüler*innen auf dem Weg in die Ausbildung helfen können, finden Sie hier.

Tipp: Ab sofort können sich Schüler*innen auf unserer Seite online gleich bei mehreren Unternehmen gleichzeitig für einen Ausbildungsplatz bewerben!

Postkarte für Schüler*innen

Informationen für Sie

In dieser Präsentation im pdf-Format haben wir einige Informationen zu Dortmund at work für Sie, die Lehrkräfte, zusammengestellt. Diese könnten Sie auch an Lehrkräfte aus ihrem Kollegium weiterleiten, die unsere Initiative noch nicht kennen.

Informationsbroschüre

Ausführliche Präsentation für den Unterricht

Diese Präsentation im pdf-Format können Sie direkt im Schulunterricht einsetzen, um Ihren Schüler*innen Dortmund at work vorzustellen.

Präsentation

Handzettel

Auf diesem einseitigen Handzettel sind alle Informationen zu Dortmund at work für Ihre Schüler*innen knapp zusammen gefasst. Sie können ihn einfach ausdrucken und austeilen.

Handzettel

Berufswahlpass: Meine Möglichkeiten

Die Berufswahlpass-Broschüre „Meine Möglichkeiten“ können Sie für die Gestaltung einer Unterrichtsstunde zur Berufsorientierung einsetzen. Dort finden Sie auf den Seiten 6 und 7 eine Beschreibung der Initiative Dortmund at work. Auf den Seiten 8 und 9 können Ihre Schüler*innen verschiedene Aufgaben zu Dortmund at work lösen und sich so mit den verschiedenen Elementen der Initiative auseinandersetzen.

Berufswahlpass „Meine Möglichkeiten“

Wenn Ihnen noch etwas fehlen sollte oder Sie etwas ändern würden, freuen wir uns sehr über Ihr Feedback an info@dortmundatwork.de.
Benötigen Sie Dortmund at work-Plakate in A2 oder A3, teilen Sie uns dies bitte mit der Angabe der gewünschten Größe und Stückzahl per E-Mail mit.
Nach Möglichkeit besuchen wir auch gerne Ihre Infoveranstaltungen für Schüler*innen bzw. für die Eltern und stellen Dortmund at work vor. Wir freuen uns über Ihre Einladung!

Übrigens, die Präsentationen stellen wir Ihnen im pdf-Format bereit, da unsere Schriftart in einer PowerPointPräsentation auf Ihren Rechnern nicht richtig dargestellt wird. Wir hoffen, dass auch das pdf für Sie praktikabel ist.