Steckbrief

Sonova Retail Deutschland GmbH

Allgemeine Informationen

Name des Unternehmens:
Sonova Retail Deutschland GmbH

Ansprechpartner/in:

Julia Tospann
Telefon: 0231-9760-640
E-Mail: (anzeigen)

Straße und Hausnummer:
Otto-Hahn-Straße 35

PLZ und Stadt:
44227 Dortmund

Telefonnummer (allgemein):
0231-9760-640

E-Mail (allgemein):
(anzeigen)

Berufsfelder:

Anzahl der Mitarbeiter/innen:
2600

Unternehmensportrait

Wenn es um Menschen mit Hörminderung geht, kommt das Gespräch schnell auf Sonova Retail Deutschland - mit unseren bundesweit vertretenen Marken GEERS und Vitakustik. Wir bilden eine tolle Gemeinschaft und verfolgen das Ziel, eine Welt zu schaffen, in der jeder Mensch die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen genießen kann. In Deutschland bieten wir Menschen mit Hörminderung in über 850 Fachgeschäften Qualitätsprodukte und erstklassigen Service – und Talenten wie Profis exzellente Karrierechancen.

Website besuchen

Wir bieten Ausbildungsplätze:

Ausbildungsberufe:

Anfragen:

  • telefonisch
  • per Mail

Wir bieten Praktika:

Beschreibung:

Du interessierst Dich für ein Schülerpraktikum oder willst mal für einen Tag bzw. ein paar Tage oder Wochen – unbezahlt – in unser Unternehmen reinschnuppern? Auch diese Möglichkeit besteht. Frag einfach im Fachgeschäft Deiner Wahl nach!

Gerne kannst Du vor Deiner Ausbildung ein bezahltes Vorpraktikum (maximal drei Monate vor Beginn Deiner Ausbildung) absolvieren.
Übrigens: Die Vergütung während des Praktikums vor Ausbildungsbeginn beträgt monatlich 600 € brutto.

Berufsbezeichnung:

Besondere Voraussetzungen:

Wenn Du keine Berührungsängste hast und ohne Scheu auf andere zugehst, wenn Du im engen Kontakt mit Menschen arbeiten willst und dazu noch kommunikativ bist, dann bist Du bei Sonova Retail Deutschland genau richtig. Denn die Beratung von Menschen mit einer Minderung des Hörvermögens verlangt viel Fingerspitzengefühl und Überzeugungskraft. Viele von ihnen gehen ungern zu Hörakustikern, weil sie sich ihre „Behinderung“ nicht eingestehen und nicht als Hörgeräteträger erkannt werden wollen.

Du siehst: In diesem Job zählen vor allem Deine Persönlichkeit und etwas handwerkliches Geschick – egal, ob Du mit Abitur, Realschulabschluss, als Studienabbrecher oder Umschüler zu uns kommst.

Anfragen:

  • telefonisch
  • per Mail