Informationen

Praktikum

Dortmund bietet dir eine große Branchenvielfalt.

Interessierst du dich für die Verwaltung? Oder möchtest du doch lieber mit deinen Händen arbeiten? Bist du gerne mit vielen Menschen im Kontakt oder arbeitest du lieber für dich? Wie gefällt dir ein Beruf im Freien? Oder bist du stets lieber im Trockenen?

Klick dich durch die Unternehmen und lass dir von anderen Schüler*innen von ihren Praktika berichten. Finde hier den Praktikumsbetrieb, der zu dir passt.

5 Gründe, warum du trotz der Corona-Pandemie ein Praktikum machen solltest:

Praktika bleiben auch während der Pandemie ein wichtiger Aspekt deiner beruflichen Orientierung. Schließlich ist das Ausprobieren eines Berufes und das Hineinschnuppern in unterschiedliche Unternehmensbereiche eine der effektivsten Methoden, damit du herausfinden kannst, welche Berufe und Tätigkeiten dir Spaß machen.

  1. Ein Praktikum hilft dir dabei deinen Traumberuf zu finden! Denn beim Praktikum geht es ums Ausprobieren. So erfährst du nicht nur, welche Berufe dir Spaß machen, sondern auch, welche möglicherweise nichts für dich sind. So kommst du deinem Traumberuf Stück für Stück näher!
  2. Sieh es als Vorteil, dass nicht alle Branchen während der Pandemie wie gewohnt Praktika anbieten können. So hast du die Chance, Berufe und Berufsfelder kennenzulernen, die du vielleicht sonst gar nicht entdeckt hättest.
  3. Praxiserfahrungen zahlen sich am Ende immer aus – deine Erfahrungen kann dir keiner nehmen, du wirst dir über deine Stärken und Interessen bewusster und findest heraus, was du wirklich möchtest.
  4. Einige Unternehmen ermöglichen dir ein virtuelles Praktikum oder eine Mischung aus physischen und virtuellen Erfahrungen.
  5. Die Unternehmen haben ein großes Eigeninteresse, alle Hygieneregeln einzuhalten und somit deinen Infektionsschutz zu gewährleisten.

Wir stellen dir Betriebe in Dortmund vor, bei denen du auch während der Corona-Pandemie ein Praktikum machen kannst. Die Videos findest du auf Instagram, Facebook und YouTube.

Berufsbildung ohne Grenzen!

Du bist Azubi und hast Lust auf ein Auslandspraktikum während deiner Ausbildung? Ob als Bäcker nach Italien, Koch nach Frankreich oder Elektroniker nach Irland – die Welt steht dir offen!

Durch ein Auslandspraktikum

  • erhöhst du deine Chancen auf eine erfolgreiche berufliche Zukunft,
  • vertiefst du deine Fremdsprachenkenntnisse,
  • erwirbst du fachliche und soziale Kompetenzen, durch die du deine Einsatzmöglichkeiten im Betrieb verbesserst,
  • erlernst du neue Arbeitsmethoden und -techniken und bringst neue Ideen mit,
  • erweiterst du deinen Horizont, gewinnst Selbstvertrauen und beweist, dass du mit neuen Herausforderungen zurechtkommst.

Dirk Vohwinkel (IHK Dortmund) berät dich gerne persönlich: Tel. 0231/5417-282; d.vohwinkel@dortmund.ihk.de

Steckbriefe filtern

Es wurden insgesamt 136 Unternehmen gefunden.

Kontakt

Ihr habt Fragen zu „Dortmund at work“?

Kein Problem, wir stehen euch gerne zur Verfügung!

Schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an:

Telefon: 0231-5024994
E-Mail: info@dortmundatwork.de