VIELLEICHT AUFS BERUFSKOLLEG?

Als Berufskolleg werden in Nordrhein-Westfalen die beruflichen Schulen bezeichnet. Berufskollegs sind Schulen der Sekundarstufe II wie auch die gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule. Die zentrale Bedeutung des Berufskollegs liegt in der Kombination von allgemeiner und beruflicher Bildung.

Am Berufskolleg kannst du alle allgemeinbildenden Abschlüsse (vom Hauptschulabschluss bis zur allgemeinen Hochschulreife) sowie berufliche Qualifikationen (berufliche Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten über Berufsabschlüsse nach Landesrecht bis zur beruflichen Weiterbildung) allein oder als Doppeltqualifikation erwerben.

Mit welchem Schulabschluss du welchen Bildungsgang und welche Qualifikation erreichen kannst, erfährst du beim Zukunftsfinder.

Meine Möglichkeiten